top of page

Forum Gemeinwohl

Wir setzen Impulse für die wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit dem Thema Gemeinwohl. 

Gemeinsam wollen wir gemeinwohlorientiertes Denken und Handeln in allen Bereichen der Gesellschaft stärken. Dafür brauchen wir ein Gemeinwohlverständnis, das zeitlos ist, Ideologien überdauert und in jedem Kontext Gültigkeit behält. Die Wissenschaft bietet hierfür den verlässlichen Kompass.

Anker 1

Gemeinwohl berührt Wirtschaft, Politik und Gesellschaft gleichermaßen. Wenn wir uns alle am Gemeinwohl orientieren, entsteht daraus eine große Kraft. Doch oft fehlen fundierte Konzepte und Klarheit in folgenden Fragen:

Hier setzen wir mit unserer Arbeit an.

Wir sind gemeinsam unterwegs

Natürlich sind wir nicht alleine. Das Forum Gemeinwohl möchte verbinden, bündeln, stärken – wen und was zum Gemeinwohl beiträgt und den Gemeinwohlgedanken stärkt. Immer auf dem Grundsatz unseres weiten Gemeinwohlverständnisses und dem, dass jede Person und jede Organisation einen bedeutenden Beitrag leisten kann. Wir begrüßen sich verstärkende Partnerschaften und suchen Kooperationen für unsere gemeinsamen Ziele.

Estrelas-1024x974.png
logo-white-500-1024x705.png
PVPS-HBm-062024.png

Unser Artikel zum Public Value Promoter Score im 

was wir tun

Als gemeinnützige Organisation und unabhängiger Partner unterstützen wir die Forschung zu Gemeinwohlfragen, verbinden Theorie und Praxis – und machen die Bedeutung von Gemeinwohl erfahrbar:

  • für ein gutes Management und good businesses

  • für gute Ideen, Produkte und Lösungen

  • für die Förderung von Partizipation und Demokratie

  • für den gesellschaftlichen Zusammenhalt

Dazu organisieren wir Veranstaltungen, die wissenschaftliche Erkenntnisse in die verschiedensten Anwendungsbereiche übersetzen und diskutieren. Außerdem entwickeln wir Konzepte und Instrumente, die den Gemeinwohlgedanken vermitteln und die Gemeinwohlorientierung in unterschiedlichen Kontexten stärken.

In Bezug auf das Gemeinwohl besteht die Herausforderung darin:

«Eine Öffentlichkeit zu schaffen, die artikulieren kann, welche Werte sie durch öffentliches Handeln erreichen möchte.»

Zitat aus einem Interview, 2013
 
Ehrenmitglied Prof. Mark Moore 
Research Professor of Public Management an der Harvard Kennedy School

Prof. Mark Moore von der Harvard Kennedy School hält die Urkunde seiner Ehrenmitgliedschaft im Forum Gemeinwohl e.V. vor sich

LUNCH & LEARN: Bilden, Entdecken, Inspirieren

Alle zwei Monate treffen wir uns zu einer virtuellen Mittagspause. In einem dynamischen 40-minütigen Format präsentieren Mitglieder des Forum oder Gäste spannende Neuigkeiten aus Forschung und Praxis. Die Themen sind vielfältig und reichen von der Arbeit gemeinwohlorientierter Start-Ups bis hin zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Tools. Mit einem Mittagessen in der Hand bieten wir so die Möglichkeit sich auf den neuesten Stand zu bringen und Synergien zwischen Praxis, Lehre und Forschung zu schaffen. So tragen wir zur wissenschaftlich orientierten Auseinandersetzung mit Gemeinwohlfragen bei.
 

Die Lunch und Learns stehen allen Mitgliedern des Forum Gemeinwohl offen.

Mann am Laptop

ZERTIFIKAT GEMEINWOHLORIENTIERUNG

Das wissenschaftlich fundierte Go-Zertifikat macht den wertvollen Beitrag Ihrer Organisation sichtbar: für Ihre Teams und Kund*innen, für Staat und Gesellschaft. Ideal für gemeinwohlorientierte Unternehmen aller Branchen und Betriebsgrößen, Institutionen des öffentlichen Rechts, der Verwaltung und Vereine.

PUBLIC VALUE PROMOTER SCORE

Wie nimmt die Öffentlichkeit den Beitrag Ihres Unternehmens zum Gemeinwohl wahr?

Das ermittelt der Public Value Promoter Score (PVPS). Die Umfragetechnik lehnt sich an den bewährten Net Promoter Score (NPS) an und ergänzt ihn perfekt.

Statistische Entwürfe

RUNDER TISCH GEMEINWOHL LEIPZIG

Im April 2022 entstand aus dem GemeinwohlAtlas Leipzig der Runde Tisch Gemeinwohl Leipzig, initiiert durch die Handelshochschule Leipzig (HHL), Vertreter*innen der Leipziger Kirche sowie Oberbürgermeister Burkhard Jung. Mittlerweile wirken am Runden Tisch 45 Institutionen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zusammen. Basis der Partnerschaft ist der gemeinsam entwickelte Leipziger Gemeinwohlkodex. Der Runde Tisch tagt mehrmals im Jahr.

Image by Kiwihug

PUBLIC VALUE AWARD FOR START-UPs

Mit diesem Preis werden junge Unternehmen ausgezeichnet, deren Geschäftsmodell sich im Kern am Gemeinwohl orientiert. Seit 2021 haben wir die Trägerschaft für den Award übernommen. Jedes Jahr richten wir ihn in Kooperation mit der Handelshochschule Leipzig, EY, ZEISS, der Stadt Leipzig, der LFGruppe und der Messe Leipzig aus. 

20231019_Public-Value-Award_143.jpg
PVA_Logo_neg-04.png

PUBLIC VALUE FESTIVAL LISSABON

CONNECT, CONTRIBUTE, CELEBRATE

 

Das Festival ist ein Community-Fest mit inspirierenden Beispielen, wie das Gemeinwohl gemeinsam co-kreativ gestaltet werden kann. In der fantastischen Kulisse Estrelas begegnen sich Wissenschaft und Praxis.

Jedes Jahr werden einflussreiche Persönlichkeiten mit einem Award ausgezeichnet.

Das Forum Gemeinwohl ist Partner des Festivals.

FzEDwN5WAAA-6-s.jpg
AnneKaiser Photography-3042 2.jpg

«Als Unternehmerin ist mir nicht nur der Erfolg wichtig, sondern besonders auch die Auswirkungen meines Handelns auf das Wohl von Mensch und Umwelt. Im Forum Gemeinwohl finde ich Inspiration und Unterstützung von einer vielfältigen Gemeinschaft, um für mein unternehmerisches Wirken verantwortungsbewusste Entscheidungen zu treffen.»

Nicole Bastien, Gründerin What Matters und Fine Advisory for Visioneurs (GER)

Gerwin-Nijeboer.jpg

«The Forum Gemeinwohl for me is a place where science and practice comes together. Today’s challenges can’t be solved from one perspective, you need all of society to really address and solve them. The Forum Gemeinwohl is an international example of a place and organization who provides this.»

Gerwin Nijeboer, Public Value Specialist und Gründer von Guts`n Values (NL)
Timm Richter small.jpg

«In unserer heutigen Welt laufen wir Risiko, das Gemeinwohl zu vergessen. Forum Gemeinwohl e.V. tut etwas dagegen! Gerne unterstütze ich die Arbeit des Vereins, Gemeinwohl praktisch erlebbar zu machen.»

Timm Richter, Geschäftsführer swf - Simon Weber Friends und Gründer von NEO Culture GmbH (GER)

Helfen Sie mit, einen nachhaltigen Impact in der Gesellschaft zu erzeugen. Im Forum Gemeinwohl haben Sie auf verschiedene Weise die Möglichkeit, den Gemeinwohlgedanken zu stärken und Werte für die Gesellschaft zu stiften.

Das Forum Gemeinwohl finanziert sich, seine Aktivitäten und Förderprojekte ausschließlich aus Spenden. Mit einer einmaligen Spende oder einem regelmäßigen Förderbetrag unterstützen Sie die Forschung zu grundlegenden Public Value- und Gemeinwohlfragen sowie unsere Initiativen und  Transferprojekte für mehr Gemeinwohlorientierung in Wirtschaft, Staat und Zivilgesellschaft.

Über diesen Button können Sie einfach und schnell per PayPal, Kreditkarte oder SOFORT Überweisung eine Spende auslösen.

Natürlich können Sie auch gerne Ihre Bank beauftragen. 

Spendenkonto

Forum Gemeinwohl e.V.

Deutsche Skatbank

IBAN: DE32 8306 5408 0004 2127 62

BIC: GENODEF1SLR

Als Mitglied haben Sie die Möglichkeit, sich und ihre Ideen aktiv in verschiedenen Projekten einzubringen.

GemeinwohlAtlas

Wir unterstützen die regelmäßige Erhebung zu den internationalen GemeinwohlAtlanten der HHL Handelshochschule Leipzig und der Uni St. Gallen. Die Bevölkerung bewertet in diesen repräsentativen Studien Unternehmen, Verbände und öffentliche Einrichtungen hinsichtlich ihres Beitrags zum Gemeinwohl.

Bildschirmfoto 2024-05-09 um 02.46.54.png
bottom of page